Projekte

FIOCRUZ / Multi-product vaccine facility / Brasilien
bilder/projekte/U43_307.jpg,bilder/projekte/U43_307-1.jpg,bilder/projekte/U43_307-2.jpg,bilder/projekte/U43_307-3.jpg,bilder/projekte/U43_307-4.jpg,bilder/projekte/U43_307-5.jpg,bilder/projekte/U43_307-6.jpg,bilder/projekte/U43_307-7.jpg,bilder/projekte/U43_307-8.jpg
ProjektnameFIOCRUZ / Multi-product vaccine facility / Brasilien
BauherrFundacao Oswald Cruz (Fiocruz), Manguinhos, Brazil
AuftraggeberM+W Process Industries GmbH Stuttgart
BeschreibungNeubau einer biopharmazeutischen Multiproduktionsstätte zur Impfstoffherstellung. High-Tech Industriebau mit Logistik, Labor, Technik, Werkstätten, Sozial- und Produktionsbereiche. Gebäudeentwurf = verschiedene Gebäudemodule an Spine-Verbindung, zukünftig erweiterbar.
NutzungBiopharmazie
KenndatenBGF: 38.730 m² / BRI: 294.910 m³
Zeitraum6 Monate / Planungsstart: 01/2013 / Prozessvalidierung: 08/2017
StandortCeará / Brasilien
LeistungLPH 1-3 / LPH 5 - Teilgeneralplanung Hochbau / Concept / Extended Basic Design / Detail Design
ArchitekturUNIT4 GmbH & Co. KG
FotografieUNIT4 GmbH & Co. KG
New Office U4
bilder/projekte/U49_2011.jpg,bilder/projekte/U49_2011-1.jpg,bilder/projekte/U49_2011-2.jpg,bilder/projekte/U49_2011-3.jpg,bilder/projekte/U49_2011-4.jpg,bilder/projekte/U49_2011-5.jpg,bilder/projekte/U49_2011-6.jpg,bilder/projekte/U49_2011-7.jpg,bilder/projekte/U49_2011-8.jpg,bilder/projekte/U49_2011-9.jpg,bilder/projekte/U49_2011-10.jpg,bilder/projekte/U49_2011-11.jpg,bilder/projekte/U49_2011-12.jpg,bilder/projekte/U49_2011-13.jpg,bilder/projekte/U49_2011-14.jpg,bilder/projekte/U49_2011-15.jpg,bilder/projekte/U49_2011-16.jpg
ProjektnameNew Office U4
BauherrUNIT 4
AuftraggeberUNIT 4
BeschreibungIn zentraler Lage in Stgt,-Botnang wurden die leerstehenden Etagen eines Verwaltungsgebäudes zu einem Architekturbüro umgestaltet.
NutzungArbeiten
KenndatenNF: 475 m² /BGF: 520 m² / BRI: 1.650 m³
Zeitraum2012
StandortRegerstr. 19 / Stuttgart- Botnang
LeistungLPH 1-8 / § 33 HOAI
ArchitekturUNIT4 GmbH & Co. KG
FotografieUNIT4 GmbH & Co. KG
Customer Briefing Center
bilder/projekte/U42_912.jpg,bilder/projekte/U42_912-1.jpg,bilder/projekte/U42_912-2.jpg,bilder/projekte/U42_912-3.jpg,bilder/projekte/U42_912-4.jpg,bilder/projekte/U42_912-5.jpg,bilder/projekte/U42_912-6.jpg
ProjektnameCustomer Briefing Center
BauherrGLOBALFOUNDRIES Dresden
AuftraggeberGLOBALFOUNDRIES Dresden
BeschreibungUmbau der bestehenden Besprechungsräume in kundenorientiert High-Tech Präsentatiosnbereiche
NutzungKundenpräsentation / Besprechungsräume
KenndatenBGF: 150 m²
Zeitraum2010
StandortWilschdorfer Landstraße 101 / Dresden
Leistung LPH 2-7 / LPH 8 / § 33 HOAI / Field Engineering
Wettbewerb Röck Areal
bilder/projekte/U40_900.jpg,bilder/projekte/U40_900-1.jpg,bilder/projekte/U40_900-2.jpg,bilder/projekte/U40_900-3.jpg,bilder/projekte/U40_900-4.jpg,bilder/projekte/U40_900-5.jpg,bilder/projekte/U40_900-6.jpg,bilder/projekte/U40_900-7.jpg
ProjektnameWettbewerb Röck Areal
BauherrNestwerk Gemeinnützige Stiftung GbR
AuftraggeberNestwerk Gemeinnützige Stiftung GbR
BeschreibungEingeladener Wettbewerb für die Neugestaltung der Ortsmitte in Stuttgart-Botnang. Die Anlage soll neben Wohnungen für Studenten, betreutem Wohnen, einkommensgeförderten Mietwohnungen auch Stadthäuser enthalten. Neben einem Discounter sind zusätzlich Sioziokulturelle Einrichtungen wie Kindertages-, Begegnungsstätte, Musikhochschule und 60 Tiefgaragen Stellplätze vorzusehen.
NutzungMischnutzung für Wohnen / Einzelhandel / Freizeit und Soziales
KenndatenNF: 6.290 m² / BGF: 10.064 m² / 20.128 m³
Zeitraum2009
StandortStuttgart-Botnang
LeistungRealisierungswettbewerb
Architekturin Kooperation mit Bottega + Ehrhardt Architekten Stuttgart und Körber Landschaftsarchitekten
FotografieUNIT4 GmbH & Co. KG
Mikroelektronik Produktionsstätte BTF
bilder/projekte/U42_603.jpg,bilder/projekte/U42_603-1.jpg,bilder/projekte/U42_603-2.jpg,bilder/projekte/U42_603-3.jpg,bilder/projekte/U42_603-4.jpg,bilder/projekte/U42_603-5.jpg,bilder/projekte/U42_603-6.jpg,bilder/projekte/U42_603-7.jpg
ProjektnameMikroelektronik Produktionsstätte BTF
BauherrAMD Saxony LLC & Co. KG Dresden
AuftraggeberM+W Germany GmbH
BeschreibungNeubau Mikrolelektronik Labor-Test-Assembly Gebäude / Erweiterung einer Mikroelektronik Produktionsstätte in Dresden
NutzungMikro Elektronik Produktionsstätte mit Test / Laborbereich
KenndatenBGF: 26.000 m² / BRI: 127.000 m³ / RR-Fläche: 11.500 m²
Zeitraum2006 - 2007
StandortWilschdorfer Landstraße 101 / Dresden
LeistungLPH 2-7 / LPH 8 / § 33 HOAI / Field Engineering
Fertigungsstätte BV Oberflächentechnik
bilder/projekte/U43_503.jpg,bilder/projekte/U43_503-1.jpg,bilder/projekte/U43_503-2.jpg,bilder/projekte/U43_503-3.jpg,bilder/projekte/U43_503-4.jpg,bilder/projekte/U43_503-5.jpg,bilder/projekte/U43_503-6.jpg,bilder/projekte/U43_503-7.jpg,bilder/projekte/U43_503-8.jpg,bilder/projekte/U43_503-9.jpg,bilder/projekte/U43_503-10.jpg,bilder/projekte/U43_503-11.jpg,bilder/projekte/U43_503-12.jpg,bilder/projekte/U43_503-13.jpg,bilder/projekte/U43_503-14.jpg,bilder/projekte/U43_503-15.jpg,bilder/projekte/U43_503-16.jpg
ProjektnameFertigungsstätte BV Oberflächentechnik
BauherrBV Oberflächentechnik GmbH & Co. KG
AuftraggeberM. Werner GmbH & Co. KG Grundstücksges. Lüdenscheid
BeschreibungDer Neubau „Fertigungsstätte für Dünnschichtkorrosions-Schutzsysteme“ in Lüdenscheid vereint in einem Baukörper von 104 x 96 m Produktions-, Support-, Technik-, Chemie-, Lager-, Logistik-, Anliefer- und Bürobereiche auf einer Gesamtfläche von 11.200 m². In Korrespondenz zur angrenzenden Autobahn legt sich das in Höhenlage und Breite variierend verlaufende weiße Fassadenband als baulich-dynamisches Pendant um den Gesamtbaukörper. Die Funktionseinheiten werden so gefasst und bilden eine Einheit.
NutzungGewerbe / Industriebau
KenndatenNF: 9.020 m² / BGF: 11.160 m² / BRI: 92.350 m³
Zeitraum2015 - 2017
StandortWibschla 31 / D-58513 Lüdenscheid
LeistungLPH 0-8 Generalplanung / Grundstücksevaluierung - Objektüberwachung
ArchitekturUNIT4 GmbH & Co. KG
FotografieUNIT4 GmbH & Co. KG / David Franck Photographie
Neubau Reinraum Produkt-Fertigung
bilder/projekte/U42_615.jpg,bilder/projekte/U42_615-1.jpg,bilder/projekte/U42_615-2.jpg,bilder/projekte/U42_615-3.jpg,bilder/projekte/U42_615-4.jpg
ProjektnameNeubau Reinraum Produkt-Fertigung
BauherrConfidential
AuftraggeberConfidential
BeschreibungDie geplante Bebauung des Neubaues beinhaltet eine Fertigungshalle (Reinraum Iso 6) mit integriertem Technik- und Prüfraumriegel, einen Prototypenbau mit ebenfalls angrenzendem Technikbereich, einen Lagerbereich, sowie einen Bürotrakt. Die verschiedenen Funktionsbereiche werden durch eine gemeinsame "umlaufende gebogene Fassade" miteinander zu einem Gesamtkomplex verbunden. Die übereinander greifenden, hinterlüfteten Fassadenmaterialien erzeugen eine gewollte dynamische und moderne Gebäudesprache.
NutzungGewerbe / Industriebau
Zeitraum11/2016 - 02/2017
StandortGewerbegebiet LeoWest / Großraum Stuttgart
LeistungLPH 1-3 / Architektur § 33 HOAI
ArchitekturUNIT4 GmbH & Co. KG
FotografieUNIT4 GmbH & Co. KG
LSCC BI
bilder/projekte/U43_518.jpg,bilder/projekte/U43_518-1.jpg,bilder/projekte/U43_518-2.jpg,bilder/projekte/U43_518-3.jpg,bilder/projekte/U43_518-4.jpg
ProjektnameLSCC BI
BauherrConfidential
AuftraggeberM+W Central Europe GmbH Stuttgart
BeschreibungNeubau biopharmazeutische Produktionsstätte inkl. Labor- und Verwaltungsgebäude. Produktion, Labore, Pilotanlage, Werkstatt, Verwaltung und Logistcbereich inkl. Materialbrücke mit Reinraumanforderungen, Mediengebäude, Wasseraufbereitung, Umkleide und Sozialbereiche inkl. Eingangshalle. Anspruchsvolle Gebäudekonstruktion, da Überbauung eines unterirdischem Bahntunnels in Teilbereichen nötig.
NutzungBiopharmazie
KenndatenNF: 72.700 m² / BGF: 78.000 m² / BRI: 355.750 m³
Zeitraum01/2016 - 06/2016
StandortWien / Österreich
LeistungLPH 1-3 / Generalplanung Hochbau mit Architektur / Tragwerksplanung / Brandschutz
ArchitekturUNIT4 GmbH & Co. KG
FotografieUNIT4 GmbH & Co. KG
Fabrikneubau für biopharmazeutische Multiprodukt-Impfstoffherstellung / USA
bilder/projekte/U42_907.jpg,bilder/projekte/U42_907-1.jpg,bilder/projekte/U42_907-2.jpg,bilder/projekte/U42_907-3.jpg,bilder/projekte/U42_907-4.jpg,bilder/projekte/U42_907-5.jpg
ProjektnameFabrikneubau für biopharmazeutische Multiprodukt-Impfstoffherstellung / USA
BauherrUPMC 21CB
AuftraggeberM+W Central Europe GmbH Stuttgart
BeschreibungNeubaukomplex einer biopharmazeutische Multiprodukt-Impfstoffherstellung, USA. Entwicklung mehrerer individuellen Gebäudemodulen. Mit Produktions- (Reinraum), Entwicklungslabor-, Qualitätslabor-, Fill & Finish -, Logistik-, Technik-, Office- und Sozialbereichen am Standort von UPMC.
NutzungBiopharmazie
KenndatenBGF: 61.170 m² / BRI: 271.800 m³
Zeitraum2009
StandortUSA
Leistung LPH 1-2 / Machbarkeitsstudie / Konzept
ArchitekturUNIT4 GmbH & Co. KG
Neubau Implanterbrücke Infineon Dresden
bilder/projekte/U42_312.jpg,bilder/projekte/U42_312-1.jpg,bilder/projekte/U42_312-2.jpg,bilder/projekte/U42_312-3.jpg,bilder/projekte/U42_312-4.jpg,bilder/projekte/U42_312-5.jpg,bilder/projekte/U42_312-6.jpg
ProjektnameNeubau Implanterbrücke Infineon Dresden
BauherrInfineon Technologies AG
AuftraggeberM+W Central Europe GmbH Stuttgart
BeschreibungNeubau Produktionsstätte der Mikroelektronik. Reinstraum mit radioaktiver Strahlung. Einbau zwischen zwei bestehenden Produktionsgebäuden auf dem Werksgelände. Produktionsbereich für die Mikroelektronik, Reinraumbereich vollautomatisiert. Anspruchsvolle Gebäudekonstruktion, da Überbauung bestehender Ladehof bei laufendem Betrieb. Neubau inkl. Anbindung an bestehende Reinraumproduktion. Extreme Lasten durch Implanter.
NutzungMicroelektronik
KenndatenBGF: 2.000 m² / BRI: 12.000 m³
Zeitraum01/2014 - 02/2015
StandortKönigsbrücker Strasse 180 / 01099 Dresden
Leistung LPH 1-4 / LPH 5-7 / Konzeptstudie / Field Engineering
ArchitekturUNIT4 GmbH & Co. KG
BIOMM / Neubau einer Insulin Produktionsstätte / Belo Horizonte / Brasilien
bilder/projekte/U43_308.jpg,bilder/projekte/U43_308-1.jpg,bilder/projekte/U43_308-2.jpg,bilder/projekte/U43_308-3.jpg,bilder/projekte/U43_308-4.jpg,bilder/projekte/U43_308-5.jpg
ProjektnameBIOMM / Neubau einer Insulin Produktionsstätte / Belo Horizonte / Brasilien
BauherrBIOMM S.A. Technology / Brasilien
AuftraggeberM+W Central Europe GmbH Stuttgart
BeschreibungNeubau einer Insulin Produktionsstätte. Produktion, Labore, Verwaltung und Logistikbereich inkl. Hochregallager, Gas- und Tankfarm, Wasseraufbereitung, Umkleide und Sozialbereiche inkl. Pförtner- und Technikgebäude.
NutzungBiopharmazie / Neubau einer Insulinproduktionsstätte
KenndatenBGF: 26.460 m² / BRI: 144.050 m³
Zeitraum08/2013 - 10/2014
StandortAv. Regent / Nova Lima / Belo Horizonte / Brasilien
LeistungLPH 1-3 / Value Engineering Masterplan, Conceptual & Basic Design / Generalplanung Hochbau mit Architektur / Tragwerksplanung / Bauphysik / Brandschutz
ArchitekturUNIT4 GmbH & Co. KG
FotografieUNIT4 GmbH & Co. KG
Special Steel Melt Hanoi
bilder/projekte/U44_402.jpg,bilder/projekte/U44_402-1.jpg,bilder/projekte/U44_402-2.jpg,bilder/projekte/U44_402-3.jpg,bilder/projekte/U44_402-4.jpg,bilder/projekte/U44_402-5.jpg
ProjektnameSpecial Steel Melt Hanoi
BauherrALD Vacuum Technologies GmbH
AuftraggeberKINETICS Germany GmbH Eschau
BeschreibungNeubau einer Produktionshalle für Vakuumschmelze und Metalllegierungen. Angegliedert sind Technikbereich, Bürogebäude mit Kantine und Umkleiden. Als Schnittstelle zur Wetierverarbeitung wurde ein Logistikhof geplant.
NutzungGewerbe / Industriebau
KenndatenNF: 7.480 m² / BGF: 8.800 m² / BRI: 111.173 m³
Zeitraum05/2014 - 07/2014
StandortHanoi / Vietnam
LeistungArchitektur / Machbarkeitsstudie LPH 1-2 / Konzept
ArchitekturUNIT4 GmbH & Co. KG
FotografieUNIT4 GmbH & Co. KG
SMF Qatar
bilder/projekte/U43_419.jpg,bilder/projekte/U43_419-1.jpg,bilder/projekte/U43_419-2.jpg,bilder/projekte/U43_419-3.jpg,bilder/projekte/U43_419-4.jpg,bilder/projekte/U43_419-5.jpg,bilder/projekte/U43_419-6.jpg,bilder/projekte/U43_419-7.jpg
ProjektnameSMF Qatar
BauherrConfidential
AuftraggeberStruktur Plan GmbH
BeschreibungNeubau einer Solarmodul Produktionsanlage mit Logistikbereich, Büro- und Sozialanlagen, sowie Kantine. Die Produktions-, Warenlager-, Technik- und Administrationsbereiche sind dem Prozessablauf angepasst, angeordnet und bieten eine günstige Erschließung für die Personal- und Materialtransporte.
NutzungSolarindustrie
KenndatenNF: 18.500 m² / BGF: 19.500 m² / BRI: 134.210 m³
Zeitraum11/2014 - 03/2015
StandortDoha / Qatar
LeistungLPH 1-3 / Generalplanung Hochbau mit Architektur / Tragwerksplanung / Bauphysik / Brandschutz / Freianlagen
ArchitekturUNIT4 GmbH & Co. KG
FotografieUNIT4 GmbH & Co. KG
Neubau Halle MBK
bilder/projekte/U42_306.jpg,bilder/projekte/U42_306-1.jpg,bilder/projekte/U42_306-2.jpg,bilder/projekte/U42_306-3.jpg,bilder/projekte/U42_306-4.jpg,bilder/projekte/U42_306-5.jpg
ProjektnameNeubau Halle MBK
BauherrMBK Hüfingen
AuftraggeberMBK Hüfingen
BeschreibungNeubau einer Lagerhalle mit Bürobereich
NutzungGewerbe / Industriebau
KenndatenNF: 1.184 m² / BGF: 2.021 m² / BRI: 10.709 m³
Zeitraum04/2013 - 06/2015
StandortRaiffeisenstraße 66 / 78166 Donaueschingen
LeistungLPH 1-4 / Architektur
ArchitekturUNIT4 GmbH & Co. KG
FotografieUNIT4 GmbH & Co. KG
Revitalisierung eines Wohn-, und Geschäftsgebäudes
bilder/projekte/U43_404.jpg,bilder/projekte/U43_404-1.jpg,bilder/projekte/U43_404-2.jpg,bilder/projekte/U43_404-3.jpg,bilder/projekte/U43_404-4.jpg,bilder/projekte/U43_404-5.jpg,bilder/projekte/U43_404-6.jpg,bilder/projekte/U43_404-7.jpg
ProjektnameRevitalisierung eines Wohn-, und Geschäftsgebäudes
BauherrTEMCO Distribution GmbH, Denkendorf
AuftraggeberStruktur Plan GmbH
BeschreibungRevitalisierung eines bestehenden Wohn- und Geschäftshauses auf einem Gewerbe Grundstück hin zu einer modernen Firmenzentrale durch eine ausgeprägte Signature Architecture. In dem Verwaltungsgebäude sind neben unterschiedlichen Nutzungseinheiten auch Mitarbeiter Wohnbereiche vorgesehen.
NutzungBürobauten
KenndatenNF: 1.425 m² / BGF: 1.650 m² / BRI: 4.800 m³
Zeitraum01/2014 - 04/2014
StandortFritz-Müller-Straße 100 / 73730 Esslingen am Neckar
LeistungGeneralplanung / Konzeptstudie / LPH 1-2 / Konzept
ArchitekturUNIT4 GmbH & Co. KG
FotografieUNIT4 GmbH & Co. KG
Ideenwettbewerb Verwaltungsgebäude
bilder/projekte/U42_414.jpg,bilder/projekte/U42_414-1.jpg,bilder/projekte/U42_414-2.jpg,bilder/projekte/U42_414-3.jpg,bilder/projekte/U42_414-4.jpg,bilder/projekte/U42_414-5.jpg,bilder/projekte/U42_414-6.jpg
ProjektnameIdeenwettbewerb Verwaltungsgebäude
BauherrConfidential
AuftraggeberM+W Germany GmbH
BeschreibungIdeenwettbewerb für ein weltweit tätiges und führendes deutsches Unternehmen in der Lichtherstellung. Hauptmerkmale für den Neubau eines Verwaltungsgebäude waren ein Gebäudekonzept mit dem Fokus auf die Energieeffizienz unter Einsatz moderner Technologien, eine mögliche Umnutzung (z. B. Motel), die Anbindung an das bestehende Werksgelände sowie die städtebauichen Auswirkungen auf dem vordefinierten Grundstück.
NutzungBürobauten
KenndatenBGF: 7.939 m²
Zeitraum10/2014
LeistungLPH 1-2 Architektur / Konzept
ArchitekturUNIT4 GmbH & Co. KG
FotografieUNIT4 GmbH & Co. KG
HERMA Deizisau / Erweiterung Werk Deizisau
bilder/projekte/U43_410.jpg,bilder/projekte/U43_410-1.jpg,bilder/projekte/U43_410-2.jpg,bilder/projekte/U43_410-3.jpg,bilder/projekte/U43_410-4.jpg,bilder/projekte/U43_410-5.jpg,bilder/projekte/U43_410-6.jpg,bilder/projekte/U43_410-7.jpg
ProjektnameHERMA Deizisau / Erweiterung Werk Deizisau
BauherrHERMA Deizisau
AuftraggeberHERMA Deizisau
BeschreibungErweiterung und Neubau Werk Deizisau: Erweiterung der bestehenden Produktionsbereiche für Ettiketierer und Ettiketiermaschinen. Kapazitätserweiterung der bestehenden Büroflächen durch Restrukturierung und der Aufstockung des Bestandsbürogebäudes. Neubau einer Logistikzentrale.
NutzungGewerbe / Industriebau
KenndatenNF: 10.350 m² / BGF: 12.170 m² / BRI: 47.300 m³
Zeitraum07/2014 - 09/2014
StandortPlochinger Straße 48 / 73779 Deizisau
LeistungLPH 1-2 / Generalplanung / Wettbewerb / Konzept
ArchitekturUNIT4 GmbH & Co. KG
FotografieUNIT4 GmbH & Co. KG
Wohnareal St. Trudpert
bilder/projekte/U43_403.jpg,bilder/projekte/U43_403-1.jpg,bilder/projekte/U43_403-2.jpg,bilder/projekte/U43_403-3.jpg,bilder/projekte/U43_403-4.jpg,bilder/projekte/U43_403-5.jpg,bilder/projekte/U43_403-6.jpg,bilder/projekte/U43_403-7.jpg,bilder/projekte/U43_403-8.jpg
ProjektnameWohnareal St. Trudpert
BauherrConfidential
AuftraggeberConfidential
BeschreibungIm Zuge einer Nutzungsänderung und Umwidmung soll das St. Trudpert Krankenhaus in eine Wohnanlage (ggfls. für Senioren) und kleinere Gewerbeeinheiten mit wohnungsergänzenden Angeboten umgeplant werden. Ziel ist es, das Hauptgebäude zu erhalten und die restlichen Gebäudeteile durch einen Neubau zu ersetzen. Das Klinikum liegt in qualifizierter Hanglage in bevorzugter Wohnlage auf einen Plateau über der Stadt Pforzheim. Das Ursprungsgebäude der Klinik aus den 30er jahren im Stil der Moderne wurde im Laufe der Jahrzehnte mehrfach erweitert und umgebaut.
NutzungWohnungsbau
KenndatenNF: 15.318 m² / BGF: 19.147 m²
Zeitraum02/2014 - 04/2014
StandortWolfsbergallee 50 / Pforzheim
LeistungLPH 1-2 / Architektur / Konzept
ArchitekturUNIT4 GmbH & Co. KG
FotografieUNIT4 GmbH & Co. KG
Loftwohnungen im Innenstadtquartier
bilder/projekte/U42_307.jpg,bilder/projekte/U42_307-1.jpg,bilder/projekte/U42_307-2.jpg,bilder/projekte/U42_307-3.jpg,bilder/projekte/U42_307-4.jpg,bilder/projekte/U42_307-5.jpg
ProjektnameLoftwohnungen im Innenstadtquartier
BauherrHOCHTIEF Solutions AG HTP Baden-Württemberg
Auftraggeber
BeschreibungIn einem Innenstadtquartier wurden ungenutzte Gewerbeflächen zu 6 Loftwohnungen mit einer Wohnfläche zwischen 130m² und 190 m² umgeplant. Dabei wurde der baulich vorhandene Bestand (Erschließung / tragende statische Konstruktion / Fassade / techn. Grundversorgung) belassen und lediglich entsprechend er neuen Nutzung angepasst und ergänzt.
NutzungWohnungsbau
KenndatenNF: 1.362 m² / BGF: 1.682 m² / BRI: 5.803 m³
Zeitraum08/2013 - 09/2013
StandortNördlicher Stadtgraben / Aalen
LeistungLPH 1-2 / Architektur / Konzept
ArchitekturUNIT4 GmbH & Co. KG
FotografieUNIT4 GmbH & Co. KG
Neubau einer CIGS - Dünnschicht-Modulfertigung, Thalheim
bilder/projekte/U42_807.jpg,bilder/projekte/U42_807-1.jpg,bilder/projekte/U42_807-2.jpg,bilder/projekte/U42_807-3.jpg,bilder/projekte/U42_807-4.jpg,bilder/projekte/U42_807-5.jpg,bilder/projekte/U42_807-6.jpg,bilder/projekte/U42_807-7.jpg,bilder/projekte/U42_807-8.jpg
ProjektnameNeubau einer CIGS - Dünnschicht-Modulfertigung, Thalheim
BauherrSolibro GmbH OT Thalheim
AuftraggeberM+W Germany GmbH
BeschreibungNeubau einer Solarindustrie Fertigungsstätte zur Produktion von polykristallinen Solarzellen, sowie Modulherstellung einschl. Technik, Logistik und Verwaltungsbereichen am Standort der Q-Cells AG
NutzungSolarzellen Produktionsstätte mit Logistik- und Verwaltungsbereichen
KenndatenBGF: 33.925 m² / BRI: 161.500 m³
Zeitraum2008 - 2009
StandortBitterfeld-Wolfen / OT Thalheim / Sonnenallee
LeistungLPH 1-7 / LPH 8 / Generalplanung Hochbau - Konzeptplanung mit städtischer Machbarkeitsstsudie / - Field Engineering
ArchitekturUNIT4 GmbH & Co. KG
FotografieSteffen Junghans / Leipzig
Wohnareal Quartier am Turm
bilder/projekte/U42_413.jpg,bilder/projekte/U42_413-1.jpg,bilder/projekte/U42_413-2.jpg,bilder/projekte/U42_413-3.jpg,bilder/projekte/U42_413-4.jpg
ProjektnameWohnareal Quartier am Turm
BauherrConfidential
AuftraggeberConfidential
BeschreibungKonzeptplanung / Vorentwurf für ein Wohnareal mit Gewerbeinheiten auf einem brachliegenden Grundstück in einem vorhandenen Wohnquartier für die Vorvermarktung sowie die genehmigungsrechtliche Abstimmung mit den Behörden.
NutzungWohnungsbau
KenndatenBGF: 5.070 m²
Zeitraum10/2014 - 12/2014
Standort69126 Heidelberg
LeistungLPH 1-2 / Architektur / Konzept
ArchitekturUNIT4 GmbH & Co. KG
FotografieUNIT4 GmbH & Co. KG
Produktionsstätte Dispatch Energy
bilder/projekte/U43_002A.jpg,bilder/projekte/U43_002A-1.jpg,bilder/projekte/U43_002A-2.jpg
ProjektnameProduktionsstätte Dispatch Energy
BauherrDispatch Energy Heidelberg
AuftraggeberKINETICS Germany GmbH Eschau
BeschreibungErrichtung einer Produktionsstätte für die Produktion Batteriezellen auf Basis der Lithium-Ionen Polymer-Technologie.
NutzungProduktion / Logistik und Verwaltung
KenndatenBGF: 10.200 m²
Zeitraum2010
StandortDresden
LeistungKonzeptplanung mit städtebaulicher Machbarkeitsstudie
Neubau Solarmodulfertigung Freiberg
bilder/projekte/U42_006.jpg,bilder/projekte/U42_006-1.jpg,bilder/projekte/U42_006-2.jpg,bilder/projekte/U42_006-3.jpg,bilder/projekte/U42_006-4.jpg,bilder/projekte/U42_006-5.jpg,bilder/projekte/U42_006-6.jpg,bilder/projekte/U42_006-7.jpg,bilder/projekte/U42_006-8.jpg,bilder/projekte/U42_006-9.jpg,bilder/projekte/U42_006-10.jpg,bilder/projekte/U42_006-11.jpg
ProjektnameNeubau Solarmodulfertigung Freiberg
BauherrSolarfactory GmbH Freiberg
AuftraggeberYIT Germany GmbH Stuttgart
BeschreibungNeubau einer Solarmodul Produktionsanlage mit Logistikbereich, Büro- und Sozialanlagen, sowie Kantine. Die Produktions-, Warenlager-, Technik- und Administrationsbereiche sind dem Prozessablauf angepasst angeordnet und bieten eine günstige Erschließung für die Personal- und Materialtransporte.
NutzungSolarmodul Fertigung und Produktionsstätte / Verwaltung / Warenlager
KenndatenBGF: 21.200 m² / BRI: 147.800 m³
Zeitraum2010 - 2011
StandortCarl-Schiffner-Straße / Freiberg (Sachsen) / Deutschland
LeistungLPH 1-8 / Generalplanung Hochbau mit Architektur / Tragwerksplanung / Bauphysik / Brandschutz / Vermessung / Freianlagen
Wettbewerb Wohnbebauung Weissach
bilder/projekte/U42_107A.jpg,bilder/projekte/U42_107A-1.jpg,bilder/projekte/U42_107A-2.jpg,bilder/projekte/U42_107A-3.jpg,bilder/projekte/U42_107A-4.jpg,bilder/projekte/U42_107A-5.jpg
ProjektnameWettbewerb Wohnbebauung Weissach
BauherrPrivater Investor
AuftraggeberGemeinde Weissach
BeschreibungEingeladener Realisierungswettberb in Zusammenarbeit mit einem Bauträger. Auf einer im Ortskern von Weissach vorhandenen Streuobstwiese sollen großzügige Wohnungen für Familien, Senioren und Single entstehen.
NutzungMehrgenerationen Wohnungsbau
KenndatenNF: 1.907 m²
Zeitraum2011
StandortSeestraße / Weissach-Flacht
LeistungKonzeptplanung als Wettbewerb
Neubau Medienbrücke in Fabrikgelände
bilder/projekte/U43_309.jpg,bilder/projekte/U43_309-1.jpg,bilder/projekte/U43_309-2.jpg
ProjektnameNeubau Medienbrücke in Fabrikgelände
BauherrGLOBALFOUNDRIES Dresden
AuftraggeberArcade Engineering GmbH
BeschreibungErrichtung einer begehbaren Medienversorgungsbrücke zwischen zwei Bestandstechnikgebäuden in einem bestehenden Fabrikgelände. Die Medienbrücke wurde inklusive einer Tanktasse und einem neuen Vordach zur Chemikalien Abtankung geplant.
NutzungMicroelektronik
KenndatenNF: 117 m² / BGF: 131 m² / BRI: 557 m³
Zeitraum01/2014 - 06/2014
StandortWilschdorfer Landstraße 101 / 01067 Dresden
LeistungLPH 1-4 / Generalplanung / Architektur / Bauantrag
ArchitekturUNIT4 GmbH & Co. KG
FotografieUNIT4 GmbH & Co. KG
ANNEX - Mikroelektronik Produktionsstätte
bilder/projekte/U42_015.jpg,bilder/projekte/U42_015-1.jpg,bilder/projekte/U42_015-2.jpg,bilder/projekte/U42_015-3.jpg,bilder/projekte/U42_015-4.jpg,bilder/projekte/U42_015-5.jpg,bilder/projekte/U42_015-6.jpg,bilder/projekte/U42_015-7.jpg
ProjektnameANNEX - Mikroelektronik Produktionsstätte
BauherrConfidential
AuftraggeberM+W Germany GmbH
BeschreibungNeubau und Erweiterung einer Mikroelektronik Produktionsstätte mit einer stützendfreien Produktionsfläche von 86,40 m Breite, als High-Tech Industriebau mit Anbindungen über Reinraumbrücken an die bestehende Fabrik.
NutzungMicroelektronik
KenndatenBGF: > 50.000 m² / BRI: > 450.000 m³ / RR-Fläche: > 10.000 m²
Zeitraum02/2010 - 06/2011
Standort01067 Dresden
LeistungLPH 1-4 / LPH 5-7 teilweise / Generalplanung Hochbau / Generalplanung / Field Engineering für Teilbereiche
ArchitekturUNIT4 GmbH & Co. KG
FotografieUNIT4 GmbH & Co. KG
Möbelplanung Kinderzimmer
bilder/projekte/U44_209.jpg,bilder/projekte/U44_209-1.jpg,bilder/projekte/U44_209-2.jpg,bilder/projekte/U44_209-3.jpg,bilder/projekte/U44_209-4.jpg,bilder/projekte/U44_209-5.jpg,bilder/projekte/U44_209-6.jpg
ProjektnameMöbelplanung Kinderzimmer
BauherrPrivater Investor
AuftraggeberPrivater Investor
BeschreibungDie geometrisch dynamische Formensprache der Möblierung des variabel nutzbaren Jugendzimmers im Dachgeschoss der Villa am Hang, transferiert die Formensprache der Gebäudehülle in den Innenraum des Einfamilienhauses.
NutzungWohnungsbau
KenndatenBGF: 48 m² / BRI: 370 m³
Zeitraum11/2012 - 07/2013
StandortMittlerer Bauernwaldweg 22 / 70195 Stuttgart
Leistung LPH 1-8 / Architektur / Innenarchitektur
ArchitekturUNIT4 GmbH & Co. KG
FotografieUNIT4 GmbH & Co. KG
Erweiterung Produktionsstätte Infineon
bilder/projekte/U43_102.jpg,bilder/projekte/U43_102-1.jpg,bilder/projekte/U43_102-2.jpg,bilder/projekte/U43_102-3.jpg,bilder/projekte/U43_102-4.jpg,bilder/projekte/U43_102-5.jpg
ProjektnameErweiterung Produktionsstätte Infineon
BauherrConfidential
AuftraggeberKINETICS Germany GmbH Eschau
BeschreibungNeubau eines Produktionsgebäudes zur Herstellung von Leistungshalbleitern in Reinräumen mit Verwaltungsbereich am vorhandenen Standort der Infineon Technologies AG in Warstein.
NutzungProduktion Verwaltung
KenndatenNF: 6.826 m² / BGF: 8933 m² / BRI: 50.488 m³ / RR-Fläche: 3.000 m²
Zeitraum10/2011 - 12/2012
StandortWarstein
LeistungLPH 1-7 § 33 HOAI / LPH 8 Field Engineering
Wohnloft
bilder/projekte/U42_580.jpg,bilder/projekte/U42_580-1.jpg,bilder/projekte/U42_580-2.jpg,bilder/projekte/U42_580-3.jpg,bilder/projekte/U42_580-4.jpg,bilder/projekte/U42_580-5.jpg,bilder/projekte/U42_580-6.jpg,bilder/projekte/U42_580-7.jpg
ProjektnameWohnloft
BauherrPrivater Investor
AuftraggeberPrivater Investor
BeschreibungUmbau einer 2-geschossigen leerstehenden Gewerbehalle zu einer Wohnetage mit Fotostudio und einer Physiotherpie-Praxis.
NutzungWohnen + Arbeiten / Praxis
KenndatenNF: 610 m² / BGF: 720 m² / 2.960 m³
Zeitraum2005
StandortHauptstrasse 80A / Stuttgart-Vaihingen
LeistungLPH 1-8 / § 33 HOAI
Solarproduktionsstätte / Algier
bilder/projekte/U43_103.jpg,bilder/projekte/U43_103-1.jpg,bilder/projekte/U43_103-2.jpg,bilder/projekte/U43_103-3.jpg
ProjektnameSolarproduktionsstätte / Algier
BauherrCEEG - Société Nationale de l`Electricité du Gaz or Sonelgaz Algerien
AuftraggeberKINETICS Germany GmbH Eschau
BeschreibungErrichtung einer vollintegrierten Solarproduktionsstätte mit Technik- und Verwaltungsgebäuden in Algier, Algerien
NutzungProduktionsstätte mit Technikbereichen und Verwaltung
KenndatenBGF: 43.000 m² / BRI: 320.000 m³
Zeitraum2011
StandortRouïba, Algerien
LeistungLPH 1-3 / § 33 HOAI
Umbau Fabrikgebäude / Stuttgart
bilder/projekte/U42_501.jpg,bilder/projekte/U42_501-1.jpg,bilder/projekte/U42_501-2.jpg,bilder/projekte/U42_501-3.jpg,bilder/projekte/U42_501-4.jpg,bilder/projekte/U42_501-5.jpg,bilder/projekte/U42_501-6.jpg
ProjektnameUmbau Fabrikgebäude / Stuttgart
BauherrJohann Maier GmbH & Co. KG
AuftraggeberBottega+Ehrhardt Architekten GmbH
BeschreibungUmbau einer leerstehenden Farikhalle für die Herstellung und Prüfung von hochpräzisen Bauteilen aus höchstfesten Werkstoffen für die Automobilindustrie sowie die Luft- und Raumfahrt. Neben dem Umbau der Fabrikationshalle wurden Büroräumlichkeiten mit Empfang und Besprechungsräumen, Sanitärbereiche und die Fassade neu gestaltet.
NutzungProduktion / Lager / Verwaltung
KenndatenNF: 3.470 m² / BGF: 4.850 m² / BRI: 16.100 m³
Zeitraum2005 - 2006
StandortSchockenriedstraße 38 / Stuttgart-Vaihingen
LeistungLPH 6-8 / § 33 HOAI
Haus in Haus System für biopharmazeutische Produktion
bilder/projekte/U42_704.jpg,bilder/projekte/U42_704-1.jpg
ProjektnameHaus in Haus System für biopharmazeutische Produktion
Bauherrgreenovation biotech GmbH
AuftraggeberM+W Process Industries GmbH Stuttgart
BeschreibungKonzeptstudie für die Umnutzung einer bestehenden Halle zur Errichtung einer biopharmazeutischen Produktionsanlage. Kosten- und terminoptimiertes Haus in Haus System mit Produktionsflächen, Reinräumen, Labore, Warenein- Warenausgang.
NutzungBiopharmazeutische Produktionsstätte / Labore / Verwaltung / Lager
KenndatenNF: 870 m² / BGF: 1.050 m² / BRI: 14.750 m³
Zeitraum2007
StandortGreenfield Project
Leistung LPH 1-2 / §33 HOAI
Novartis Masterplan / Marburg
bilder/projekte/U42_719.jpg,bilder/projekte/U42_719-1.jpg,bilder/projekte/U42_719-2.jpg,bilder/projekte/U42_719-3.jpg,bilder/projekte/U42_719-4.jpg,bilder/projekte/U42_719-5.jpg,bilder/projekte/U42_719-6.jpg,bilder/projekte/U42_719-7.jpg,bilder/projekte/U42_719-8.jpg,bilder/projekte/U42_719-9.jpg,bilder/projekte/U42_719-10.jpg,bilder/projekte/U42_719-11.jpg,bilder/projekte/U42_719-12.jpg,bilder/projekte/U42_719-13.jpg,bilder/projekte/U42_719-14.jpg
ProjektnameNovartis Masterplan / Marburg
BauherrNovartis AG Marburg
AuftraggeberM+W Process Industries GmbH Stuttgart
BeschreibungErstellung eines Masterplanes für die Errichtung einer neuen biopharmazeutischen Produktionsstätten in zeitlich getrennten Abschnitten
NutzungBiopharmazeutische Produktionsstätte / Labore / Verwaltung / Lager
KenndatenNF: k. A. / BGF: k. A. / BRI: k. A.
Zeitraum2007 - 2008
Standort35041 Marburg
LeistungKonzeptplanung mit städtebaulicher Machbarkeitsstudie
Umbau Kirche in Wohnhaus
bilder/projekte/U42_514.jpg,bilder/projekte/U42_514-1.jpg,bilder/projekte/U42_514-2.jpg,bilder/projekte/U42_514-3.jpg,bilder/projekte/U42_514-4.jpg
ProjektnameUmbau Kirche in Wohnhaus
BauherrPrivater Investor
AuftraggeberPrivater Investor
BeschreibungUmbau & Sanierung einer evangelisch methodistischen Kirche in ein Mehrfamilienhaus mit Loft - Wohneinheiten in einem Vorort von Stuttgart
NutzungWohnen
KenndatenHNF: 360 m² / BGF: 520 m²
Zeitraum2003
StandortStuttgart-Botnang
LeistungLPH 1-8 / § 33 HOAI Architektur / Innenarchitektur
Fabrik für gefriergetrocknete und tiefgefrorene Kulturen
bilder/projekte/U42_813.jpg,bilder/projekte/U42_813-1.jpg
ProjektnameFabrik für gefriergetrocknete und tiefgefrorene Kulturen
BauherrDanisco Frankreich U.S. Deutschland
AuftraggeberM+W Process Industries GmbH Stuttgart
BeschreibungKonzeptstudie für einen standortunabhängigen Gebäudekomplex aus mehreren individuellen Gebäudemodulen für die Produktion von gefriergetrockneten und tiefgefrorenen Kulturen.
NutzungBiopharmazeutische Produktionsstätte / Labore / Verwaltung / Lager
KenndatenNF: 19.030 m² / BGF: 24.400 m² / BRI: 120.800 m³
Zeitraum2007 - 2008
StandortGreenfield Project
LeistungLPH 1-2 / § 33 HOAI
Umbau Empfangshalle GLOBALFOUNDRIES
bilder/projekte/U42_108.jpg,bilder/projekte/U42_108-1.jpg,bilder/projekte/U42_108-2.jpg,bilder/projekte/U42_108-3.jpg,bilder/projekte/U42_108-4.jpg,bilder/projekte/U42_108-5.jpg
ProjektnameUmbau Empfangshalle GLOBALFOUNDRIES
BauherrGLOBALFOUNDRIES Dresden
AuftraggeberGLOBALFOUNDRIES Dresden
BeschreibungKonzeptstudie für eine Vereinzelungsanlage in der Empfangshalle für den Hauptzugang von Glaobal Foundries.
NutzungEmpfangshalle mit Zugangskontrolle
KenndatenBGF: 350 m²
Zeitraum2011
StandortWilschdorfer Landstraße 101 / Dresden
LeistungMachbarkeitsstudie / Konzeptplanung / Innenausbau
Möbel SPEED
bilder/projekte/U40_414.jpg,bilder/projekte/U40_414-1.jpg,bilder/projekte/U40_414-2.jpg,bilder/projekte/U40_414-3.jpg,bilder/projekte/U40_414-4.jpg,bilder/projekte/U40_414-5.jpg,bilder/projekte/U40_414-6.jpg
ProjektnameMöbel SPEED
BauherrPrivater Investor
AuftraggeberPrivater Investor
BeschreibungMöbelentwurf für einen Esstisch mit Eckbank als zentrales Thema in der Küche eines Wohnhauses.
NutzungSitzen + Reden / Essen + Trinken
Zeitraum2008
StandortFranz-Schubert-Str. 14 / Stgt.-Botnang
LeistungLPH 1-8 / § 33 HOAI
Pilotanlage Biopharmazeutische Produktion / Ungarn
bilder/projekte/U42_714.jpg,bilder/projekte/U42_714-1.jpg,bilder/projekte/U42_714-2.jpg,bilder/projekte/U42_714-3.jpg,bilder/projekte/U42_714-4.jpg,bilder/projekte/U42_714-5.jpg
ProjektnamePilotanlage Biopharmazeutische Produktion / Ungarn
BauherrGedeon Richter
AuftraggeberM+W Process Industries GmbH Stuttgart
BeschreibungKonzeptstudie für den Neubau einer biopharmazeutischen Produktionsanlage. Pilotanlage mit Warenhaus, Laboren und Administration.
NutzungBiopharmazeutische Produktionsstätte / Labore / Verwaltung / Lager
KenndatenNF: 14.175 m² / BGF: 18.900 m² / BRI: 94.500 m³
Zeitraum2007
StandortUngarn
LeistungLPH 1-2 / §33 HOAI
Gefahrstofflager Arnoldstein
bilder/projekte/U42_110.jpg,bilder/projekte/U42_110-1.jpg
ProjektnameGefahrstofflager Arnoldstein
BauherrKINETICS Germany GmbH Eschau
AuftraggeberKINETICS Germany GmbH Eschau
BeschreibungKonzeptstudie für die Erweiterung der Lagerkapazität durch den Neubau eines Gefahrstofflagers mit Gleisanbindung in Villach / Österreich.
NutzungIndustrie Gefahrstofflager
KenndatenNF: 8.766 m² / BGF: 11.395 m² / BRI: 41.390 m³
Zeitraum2012
StandortArnoldstein / Österreich
LeistungLPH 1-2 / § 33 HOAI
Umbau Wohnhaus / Stuttgart-Uhlbach
bilder/projekte/U42_152.jpg,bilder/projekte/U42_152-1.jpg,bilder/projekte/U42_152-2.jpg,bilder/projekte/U42_152-3.jpg,bilder/projekte/U42_152-4.jpg,bilder/projekte/U42_152-5.jpg
ProjektnameUmbau Wohnhaus / Stuttgart-Uhlbach
BauherrPrivater Investor
AuftraggeberPrivater Investor
BeschreibungAm Rande des Rotenberges in Stuttgart-Uhlbach wurde für eine Familie mit 2 Kindern ein Wohngebäude umgebaut. Das DG wurde zu einer 2-Zimmerwohnung mit separatem Eingang ausgebaut, im KG wurden zusätzlich 2 Räume für eine Büronutzung ausgebaut.
NutzungWohnen
KenndatenNF: 199 m² / BGF: 265 m² / BRI: 695 m³
Zeitraum2005
StandortAsangstrasse / Stuttgart Uhlbach
LeistungLPH 1-8 / § 33 HOAI
Umbau Architekturbüro U4
bilder/projekte/U42_542.jpg,bilder/projekte/U42_542-1.jpg,bilder/projekte/U42_542-2.jpg,bilder/projekte/U42_542-3.jpg,bilder/projekte/U42_542-4.jpg,bilder/projekte/U42_542-5.jpg,bilder/projekte/U42_542-6.jpg,bilder/projekte/U42_542-7.jpg,bilder/projekte/U42_542-8.jpg,bilder/projekte/U42_542-9.jpg,bilder/projekte/U42_542-10.jpg,bilder/projekte/U42_542-11.jpg,bilder/projekte/U42_542-12.jpg
ProjektnameUmbau Architekturbüro U4
BauherrUNIT 4
AuftraggeberUNIT 4
BeschreibungIn zentraler Lage in Stgt,-Botnang wurden die Räumlichkeiten einer ehemalingen Bankniederlassung zu einem Architekturbüro umgestaltet.
NutzungArbeiten
KenndatenNF: 240 m² / BGF: 310 m² / BRI: 955 m³
Zeitraum2005
StandortFranz-Schubert-Str. 42 / Stuttgart-Botnang
LeistungLPH 1-8 / § 33 HOAI
Umbau einer Villa / Stuttgart
bilder/projekte/U42_802.jpg,bilder/projekte/U42_802-1.jpg,bilder/projekte/U42_802-2.jpg,bilder/projekte/U42_802-3.jpg,bilder/projekte/U42_802-4.jpg,bilder/projekte/U42_802-5.jpg,bilder/projekte/U42_802-6.jpg,bilder/projekte/U42_802-7.jpg
ProjektnameUmbau einer Villa / Stuttgart
BauherrPrivater Investor
AuftraggeberPrivater Investor
BeschreibungUmbau einer Wohnetage einer Villa in Stuttgart zu einem Wohn-Essbereich mit Repräsentations- und Freibereich
NutzungWohnen / Essen / Repräsentieren
KenndatenBGF: 120 m² / BRI: 288 m³
Zeitraum2008 - 2009
StandortStuttgart / Killesberg
LeistungLPH 1-8 / § 33 HOAI
Wohnbebauung Böblingen
bilder/projekte/U42_101A.jpg,bilder/projekte/U42_101A-1.jpg,bilder/projekte/U42_101A-2.jpg,bilder/projekte/U42_101A-3.jpg,bilder/projekte/U42_101A-4.jpg,bilder/projekte/U42_101A-5.jpg,bilder/projekte/U42_101A-6.jpg,bilder/projekte/U42_101A-7.jpg,bilder/projekte/U42_101A-8.jpg
ProjektnameWohnbebauung Böblingen
BauherrPrivater Investor
AuftraggeberPrivater Investor
BeschreibungStädtebauliche Machbarkeitsstudie einer Wohnanlage mit 54 Wohn- und 3 Gewerbeeinheiten in zentraler Innenstadtlage in Böblingen.
NutzungWohnen Einzelhandel Gewerbe Tiefgarage Freianlagen mit Innenhof
KenndatenBGF: 10.770 m²
Zeitraum2011
StandortFriedrich-List-Straße / Böblingen
LeistungMachbarkeitsstudie / Konzeptplanung / Städtebau
Seaside 01 - Wohnhaus am Bodensee
bilder/projekte/U42_717A.jpg,bilder/projekte/U42_717A-1.jpg,bilder/projekte/U42_717A-2.jpg,bilder/projekte/U42_717A-3.jpg,bilder/projekte/U42_717A-4.jpg
ProjektnameSeaside 01 - Wohnhaus am Bodensee
BauherrPrivater Investor
AuftraggeberPrivater Investor
BeschreibungPlanung einer repräsentativen Villa mit direktem Bodensee Zugang im Schweizer Ort Landschlacht, Seegartenweg.
NutzungWohnen
KenndatenNF: 383 m² / BGF: 556 m² / BRI: 1.810 m³
Zeitraum2007
StandortLandschlacht / Schweiz Seegarten
LeistungLPH 1-3 Architektur / § 33 HOAI
Seaside 02 - Wohnhaus am Bodensee
bilder/projekte/U42_718A.jpg,bilder/projekte/U42_718A-1.jpg,bilder/projekte/U42_718A-2.jpg
ProjektnameSeaside 02 - Wohnhaus am Bodensee
BauherrPrivater Investor
AuftraggeberPrivater Investor
BeschreibungPlanung eines repräsentativen Mehrfamilienhauses mit Bodensee Blick in Mannenbach / Salenstein, Schweiz.
NutzungWohnen
KenndatenNF: 616 m² / BGF: 843 m² / BRI: 2.340 m³
Zeitraum2007
StandortWeinbergstrasse / Mannenbach / Schweiz
LeistungLPH 1-3 Architektur / § 33 HOAI
Reingas-Produktionsstätte
bilder/projekte/U42_810.jpg,bilder/projekte/U42_810-1.jpg,bilder/projekte/U42_810-2.jpg,bilder/projekte/U42_810-3.jpg,bilder/projekte/U42_810-4.jpg,bilder/projekte/U42_810-5.jpg,bilder/projekte/U42_810-6.jpg,bilder/projekte/U42_810-7.jpg,bilder/projekte/U42_810-8.jpg,bilder/projekte/U42_810-9.jpg,bilder/projekte/U42_810-10.jpg,bilder/projekte/U42_810-11.jpg,bilder/projekte/U42_810-12.jpg,bilder/projekte/U42_810-13.jpg
ProjektnameReingas-Produktionsstätte
BauherrGoBiGas
AuftraggeberM+W Germany GmbH
BeschreibungKonzeptplanung für den Neubau einer Reingas - Produktionsstätte
NutzungIndustrie Energiegewinnung
KenndatenNF: 6.455 m² / BGF: 8550 m² / BRI: 37.500 m³
Zeitraum2008
StandortGöteburg / Schweden
LeistungLPH 1-3 / § 33 HOAI
Büroerweiterung PM
bilder/projekte/U44_702.jpg,bilder/projekte/U44_702-1.jpg,bilder/projekte/U44_702-2.jpg,bilder/projekte/U44_702-3.jpg
ProjektnameBüroerweiterung PM
BauherrPutzmeister Holding GmbH
AuftraggeberPutzmeister Holding GmbH
BeschreibungKonzeptstudie mit Darstellung verschiederner Varianten für die Erweiterung des Verwaltunsgbereiches inkl. Integration eines neuen Showrooms für Betonpumpen am bestehenden Gebäudekomplex.
NutzungVerwaltung Kundenpräsentation
KenndatenNF: 5.100 m² / BGF: 6.600 m² / BRI: 22.400 m³
Zeitraum2007
StandortMax-Eyth-Str. 10 / Aichtal
LeistungLPH 1-2 / § 33 HOAI
Dünnschicht-Solarmodul-Fabrik / Spanien
bilder/projekte/U42_720.jpg,bilder/projekte/U42_720-1.jpg,bilder/projekte/U42_720-2.jpg
ProjektnameDünnschicht-Solarmodul-Fabrik / Spanien
BauherrGadir Solar
AuftraggeberKINETICS Germany GmbH Eschau
BeschreibungKonzeptstudie für den Bau einer neuen Dünnschicht-Solarmodul-Fabrik in einem bestehenden Industriegebiet in Spanien. Kapazitätsleistung 60 MW/y
NutzungReinraumproduktion / Technikräume / Gasfarm / Verwaltung
KenndatenNF: 10.250 m² / BGF: 12.500 m² / BRI: 56.250 m³
Zeitraum2007
StandortCadiz / Spanien
Leistung LPH 1-2 / §33 HOAI
Sanierung und Revitalisierung des Weinholdbaus der TU Chemnitz
bilder/projekte/U41_905.jpg,bilder/projekte/U41_905-1.jpg,bilder/projekte/U41_905-2.jpg,bilder/projekte/U41_905-3.jpg,bilder/projekte/U41_905-4.jpg,bilder/projekte/U41_905-5.jpg,bilder/projekte/U41_905-6.jpg,bilder/projekte/U41_905-7.jpg,bilder/projekte/U41_905-8.jpg,bilder/projekte/U41_905-9.jpg,bilder/projekte/U41_905-10.jpg,bilder/projekte/U41_905-11.jpg,bilder/projekte/U41_905-12.jpg,bilder/projekte/U41_905-13.jpg,bilder/projekte/U41_905-14.jpg,bilder/projekte/U41_905-15.jpg,bilder/projekte/U41_905-16.jpg,bilder/projekte/U41_905-17.jpg,bilder/projekte/U41_905-18.jpg,bilder/projekte/U41_905-19.jpg,bilder/projekte/U41_905-20.jpg,bilder/projekte/U41_905-21.jpg,bilder/projekte/U41_905-22.jpg
ProjektnameSanierung und Revitalisierung des Weinholdbaus der TU Chemnitz
BauherrTechnische Universität Chemnitz
AuftraggeberStaatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement
BeschreibungErrichtung eines Laborgebäudes der Fakultäten Chemie und Physik sowie Wirtschaftswissenschaften für die Technischee Universität Chemnitz durch Revitalisierung, Umbau und Neubau des Adolf-Ferdinand-Weinhold-Baus. Der 170m langer Stahlbetonskelettbau wurde 1972 als 8 geschossiges Sektionsgebäude errichtet. Die Baumaßnahme wurde in 3 Teilobjekte und 2 Bauabschnitte aufgeteilt. Die baulichen Maßnahmen wurden unter laufendem Hochschulbetrieb in einem engen Zeitrahmen ausgeführt. In dem Objekt sind 144 Büros, 90 Labor der Chemie und Physik, 8 Sprachkabinette für 13 Professuren und 1.805 Studenten unterbracht. Die Maßnahme wurde als Großprojekt durch die europäische Union (EFRE) gefördert.
NutzungTechnische Universität
KenndatenHNF: 13.857 m² / BGF: 26.564 m² / BRI: 102.381 m³
Zeitraum2009 - 2013
StandortReichenhainer Strasse 90 / 09126 Chemnitz
LeistungProjektsteuerung nach § 202 AHO
ArchitekturBurger Rudacs Architekten / München
FotografieWerner Huthmacher Photography / Berlin
Revitalisierung Büro- und Geschäftshaus Stuttgart
bilder/projekte/U41_803.jpg,bilder/projekte/U41_803-1.jpg,bilder/projekte/U41_803-2.jpg,bilder/projekte/U41_803-3.jpg,bilder/projekte/U41_803-4.jpg
ProjektnameRevitalisierung Büro- und Geschäftshaus Stuttgart
BauherrHOCHTIEF Solutions AG HTP Baden-Württemberg
AuftraggeberHOCHTIEF Solutions AG HTP Baden-Württemberg
BeschreibungUmbau und Revitalisierung eines Bürohochhauses in der Stuttgarter Innenstadt, einschl. Einzehandelsnutzung im Erdgeschoss und einer 3 geschossigen Tiefgarage
NutzungBüro- und Verwaltungsgebäude mit Einzelhandelsnutzung
KenndatenHNF: 11.200 m² / BGF: 22.050 m²
Zeitraum2008 - 2012
StandortPaulinenstraße 41 / Ecke Augustenstraße 2 / 70178 Stuttgart
LeistungProjektsteuerung nach § 202 AHO incl. Bauherrenvertretung
ArchitekturPetzinka Pink GmbH & Co. KG / Düsseldorf
FotografieTaufik Kenan / Berlin
Laborgebäude TU BAF
bilder/projekte/U41_903.jpg,bilder/projekte/U41_903-1.jpg,bilder/projekte/U41_903-2.jpg,bilder/projekte/U41_903-3.jpg,bilder/projekte/U41_903-4.jpg,bilder/projekte/U41_903-5.jpg,bilder/projekte/U41_903-6.jpg
ProjektnameLaborgebäude TU BAF
BauherrTU Bergakademie Freiberg
AuftraggeberStaatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement
BeschreibungNeubau des Technikums für Maschinen- und Verfahrensentwicklung (TMV) als Forschungsflächen für maschinenbaulichen und verfahrenstechnischen Anlagen sowie Versuche mit Schwermaschinen.
NutzungForschung + Versuche
KenndatenNF: 4.469 m² / BRI: 1.BA: 16.974 m³
Zeitraum2009 - 2010
StandortLampadiusstraße / Freiberg (Sachsen) / Deutschland
LeistungProjektsteuerung nach § 202 AHO
ArchitekturEßmann Gärtner / Nieper Architekten GbR / Leipzig
FotografieSteffen Junghans / Leipzig
GBM AG Schloss Grimma
bilder/projekte/U41_904.jpg,bilder/projekte/U41_904-1.jpg,bilder/projekte/U41_904-2.jpg,bilder/projekte/U41_904-3.jpg,bilder/projekte/U41_904-4.jpg,bilder/projekte/U41_904-5.jpg
ProjektnameGBM AG Schloss Grimma
BauherrFreistaat Sachsen
AuftraggeberStaatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement
BeschreibungUmbau- und Sanierungsmaßnahmen am landeseigenen Schloss in Grimma für die Unterbringung des Amtsgerichtes Grimma und derAußenstelle der Statatsanwaltschaft Leipzig unter besonderer Berücksichtigung der Belange des Denkmalschutzes.
NutzungBehörde / Amtsgericht / Staatsanwaltschaft
KenndatenHNF: 2.524 m² / NF: 2.674 m² / BRI: 7.660 m³
Zeitraum2009 - 2012
StandortKlosterstraße 9 / 04668 Grimma
LeistungProjektsteuerung nach § 202 AHO
ArchitekturBauconzept Planungsgesellschaft mbH / Lichtenstein / Sachsen
FotografieSteffen Spitzner / Gera
Neubau / Umbau und Sanierung Sächsische Blindenschule
bilder/projekte/U41_501.jpg,bilder/projekte/U41_501-1.jpg,bilder/projekte/U41_501-2.jpg,bilder/projekte/U41_501-3.jpg,bilder/projekte/U41_501-4.jpg,bilder/projekte/U41_501-5.jpg,bilder/projekte/U41_501-6.jpg,bilder/projekte/U41_501-7.jpg,bilder/projekte/U41_501-8.jpg,bilder/projekte/U41_501-9.jpg,bilder/projekte/U41_501-10.jpg,bilder/projekte/U41_501-11.jpg,bilder/projekte/U41_501-12.jpg,bilder/projekte/U41_501-13.jpg
ProjektnameNeubau / Umbau und Sanierung Sächsische Blindenschule
BauherrSächsische Blindenschule & Rehazentrum Chemnitz
AuftraggeberStaatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement
BeschreibungNeubau Blindenschule und Umbau und Sanierung von 10 denkmalgeschützten Häusern der Sächsischen Blindeschule Chemnitz und des Einrichtungsverbundes zur Betreuung blinder und sehbehinderter Kinder und Jugendlicher
NutzungBlindenschule und Rehabilitationszentrum für schwerst mehrfach Behinderte sowie 4 Heime
KenndatenNF: 6.812 m²
Zeitraum2005 - 2012
StandortFlemmingstrasse 8 / Chemnitz
LeistungProjektsteuerung nach § 202 AHO
ArchitekturBHSS Architekten GmbH / Leipzig
FotografieSIB NL Chemnitz & BHSS
HTW Hochschule für Technik und Wirtschaft
bilder/projekte/HTW.JPG,bilder/projekte/HTW-1.JPG,bilder/projekte/HTW-2.JPG,bilder/projekte/HTW-3.JPG,bilder/projekte/HTW-4.JPG,bilder/projekte/HTW-5.JPG,bilder/projekte/HTW-6.JPG
ProjektnameHTW Hochschule für Technik und Wirtschaft
BauherrFreistaat Sachsen
AuftraggeberStaatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement
BeschreibungUmbau des Laborgebäudes für Natur- und Ingenieurwissenschaften der HTW Dresden.
NutzungHochschule
KenndatenHNF: 3.600 m² / NF: 4.450 m² / BRI: 35.000 m³
Zeitraumk. A.
StandortUhlandstraß 23 / 01069 Dresden
LeistungProjektsteuerung nach § 202 AHO
ArchitekturBurger Rudacs Architekten / München
FotografieSIB NL II / Dresden